Nach dem Motto 'Vom Wasser-Spaß zum Wasserschi-As'. Der Anfang wird mit 2 Schiern an der seitlich am Boot montierten Übungsstange gemacht.

Dann wird Schritt für Schritt die Leine verlängert, um schließlich an der 'langen Leine' das sichere Starten und Fahren zu beherrschen.

Nach einigen Runden am See auf 2 Wasser-Schiern kann man seinem Wagemut und Ehrgeiz freien Lauf lassen. Und sich an die Vorbereitungsübungen für den Monoschilauf wagen. Um dann die Bootswelle schnittig mit einem Schi zu kreuzen.